Auto-Magazin24
Marken
Alfa Romeo
BMW
Daihatsu
Fiat
Honda
Jaguar
Kia
Lancia
Land Rover
Lexus
Mini
Mitsubishi
Peugeot
Seat
Toyota
Navigation
Tom Tom

BMW 5er 2010
Kleiner Bruder?

Zwei die sich gleichen, der neue 5er kann seine Verwandtschaft mit dem 7er nicht leugnen. Kein Wunder, wird doch die Fahrzeugarchitektur des 7er auch für den 5er verwendet. Die beiden werden auch gemeinsam im Werk Dingolfing  gebaut und baureihenübergreifende Nutzung von Komponenten soll hier eine effiziente Produktion auf höchsten Standard garantieren......von Hans Jürgen Eibel .







Die fünf Generationen bisher, haben rund 5,5 Millionen Käufer gefunden und an diesem Erfolg soll die 6. Generation ab März 2010 anknüpfen. BMW nennt das Design sportlich-elegant, auch die Ästhetik wird dabei nicht zu kurz kommen. Markentypisch muss der Neue natürlich Fahrdynamik, Effizienz und Komfort vermitteln.  All das darf der Käufer von einer Businesslimousine der oberen Mittelklasse im Premiumsegment erwarten.  Die Latte liegt also hoch, für das neue Kind aus München.

Als erstes trumpft der neue 5er schon mal gleich mit dem längsten Radstand im Segment auf., Auch, wenn Audi seinen A6 etwas überheblich als Oberklassen Limousine bezeichnet, zählt dieser doch zur Zielgruppe derer, mit denen der BMW  um die Gunst des Verbrauchers kämpft. Hier balgt man sich auch mit der E-Klasse darum.
BMW zeigt den gleichen Mut wie Jaguar und hat die klassische Limousinenlinie verlassen. Eine coupehaft fließende Dachlinie hebt ihn da deutlich vom Wettbewerb ab.
Im Innenraum trifft die moderne Funktionalität mit der stilvollen hochwertigen Ausrichtung zusammen und ergibt das typische neue BMW Ambiente  Zusammen mit der klaren Fahrerorientierung soll das für ein einzigartiges Fahr- und Reiseerlebnis sorgen.
Die  moderne Antriebs- und Fahrwerkstechnik soll für überzeugende Sportlichkeit und dennoch gesteigerten Komfort sorgen. Die optionale Fahrdynamik-Control erlaubt eine individuelle Fahrzeugabstimmung. So kann die neue BMW 5er Limousine mit Adaptive Drive, bestehend aus der Dynamischen Dämpfer Control und der Wankstabilisierung Dynamic Drive, sowie mit der Integral-Aktivlenkung geordert werden.
Zur Markteinführung der neuen BMW 5er Limousine stehen ein Achtzylinder- und drei Sechszylinder-Benzinmotoren sowie zwei Sechszylinder-Diesel zur Auswahl. Ab dem zweiten Quartal wird das Angebot  um einen Vierzylinder-Turbodieselmotor mit Aluminium-Kurbelgehäuse und Common-Rail-Direkteinspritzung ergänzt. Dieser leistet 184 PS und verhilft dem serienmäßig mit Auto Start Stop Funktion ausgestatteten BMW 520d zu neuen Effizienz-Bestwerten im Segment. Sein Durchschnittsverbrauch im Testzyklus nach EU5 beträgt 5,0 Liter je 100 Kilometer, sein CO2-Wert 132 g/km (vorläufige Werte).
Das Spitzenmodell BMW 550i wird vom  407 PS leistenden Achtzylinder Bi-Turbo angetrieben. Die Sechszylindermodelle kommen auf 306 PS im 535i, auf 258PS im 528i und 204 PS im 523i.. Reihensechszylinder-Diesel der neuesten Generation verhelfen dem 530d zu 245 PS und dem 525d zu 204 PS. Der BMW 530d erfüllt mit optionaler BMW BluePerformance Technologie die Abgasnorm EU6. Serienmäßig entsprechen alle Varianten der neuen BMW 5er Limousine der EU5-Norm.
Acht Beine hat die Spinne.
 
Acht Gänge hat die für alle 5er Varianten optional erhältliche Automatik. Im 550i ist sie serienmäßig drin. Diese ist wirkungsgradoptimiert und soll die Effizienz nochmals steigern.
Natürlich ist auch der neue 5er mit allen die Effizienz steigenden Nebenaggregaten ausgestattet, oder kann optional damit aufgerüstet werden
Intelligenter Leichtbau wird unter anderem durch Türen, Motorhaube, vordere Seitenwände und Fahrwerkskomponenten aus Aluminium realisiert.

Zu den im Rahmen von BMW ConnectedDrive erstmals angebotenen Fahrerassistenzsystemen gehören der Parkassistent, das System Surround View, die Auffahrwarnung mit Anbremsfunktion in Verbindung mit der Aktiven Geschwindigkeitsregelung mit Stop & Go-Funktion und Speed Limit Device. Außerdem sind Spurwechselwarnung, Spurverlassenswarnung, Speed Limit Info, Head-Up-Display, BMW Night Vision mit Personenerkennung und Rückfahrkamera erhältlich.
HJE
Preise











Versicherungs-Rechner


Gebrauchtwagen auf:

AutoScout24 - Europas großer Automarkt
 
< zurück   weiter >
[ Zurück ]
Home Auto-Magazin

bis 30.9.2010 10% Rabatt bei



News